Der Bürgerverein Gebersdorf, die Stadtreklame Nürnberg und das Kinder- und Jugendhaus z.punkt unterstützen sie gemeinsam dabei.
Seit jeher ist es ein Anliegen des Bürgervereins, die Interessen der Menschen im Stadtteil Gebersdorf zu vertreten. Hierzu gehören auch die Interessen von Kindern und Jugendlichen. Das Kinder- und Jugendhaus z.punkt startete 2013 mit dem Partizipationsprojekt „Geb goes on“, um die Interessen Gebersdorfer Kinder und Jugendlicher zu erfassen, sichtbar zu machen, zu kommunizieren und zu transportieren.

Spielhof
Foto: Jochen Soyk

- das neue Schmuckstück der Grundschule Gebersdorf - Ein Traum wird wahr

Zwei Jahre planten Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern und die Verantwortlichen der Stadt Nürnberg - dann stand am 17.7.14 der erste Bagger auf dem Gelände.

SpendenscheckübergabeFoto: Elisabeth Jung

Der Bürgerverein Gebersdorf hat in den vergangenen Jahren den Erlös aus der Tombola der Weihnachtsfeier verdoppelt und an soziale Projekte und Organisationen in unserem Stadtteil gespendet.
So waren unter anderem die Lebenshilfe e.V. und das Kinder- und Jugendzentrum z.punkt, wie in den vergangenen Blättla berichtet, Einrichtungen die wir gerne finanziell unterstützt haben.

MikadoturmFoto: Julian Matschinske

Nahezu unbemerkt, bei schlechtem, düsterem Wetter erfolgte noch im letzten Jahr die lange erwartete Fertigstellung des letzten Bauabschnitts, die Montage des „Prunkstücks“ am Gebersdorfer Spielplatz.

„. . . . denn wir bieten auch wieder Lose an, . . . , den Erlös werden wir wieder spenden, wohin und wann, steht jetzt noch nicht an.“
So wurde den Besuchern der Weihnachtsfeier des Bürgervereins Gebersdorf e.V. der Erwerb von Losen schmackhaft gemacht, und diese griffen auch fleißig zu.

A- A A+

Benutzerbereich

Loggen Sie sich hier ein um Zugriff auf den internen Bereich zu erhalten.

Sollte etwas fehlen senden Sie bitte eine E-Mail an support@bv-gebersdorf.de