. . . und mehr von der Aktion „GEB goes on“

Nicht nur der Wunsch „Keine Raser in den 30 – Zonen“ kann mit (Zwischen-) Ergebnissen aufwarten. So hat zum Beispiel zum Thema „Den Armen helfen“ das Kinder- und Jugendhaus z.punkt via Flyer, der an den beiden Kindergärten, der Grundschule , im z.punkt und vereinzelt via Briefkasteneinwurf, aber auch als Beilage zum letzten Blättla des Bürgervereins verteilt wurde, dazu aufgerufen, Spenden für junge, minderjährige Flüchtlinge im Kinder- und Jugendhaus abzugeben.

Diese wurden (und werden auch weiterhin) dann direkt an eine entsprechende Einrichtung in der Sigmundstraße weitergeleitet.
Die Unterstützung der Gebersdorferinnen und Gebersdorfer war und ist überwältigend. An manchen Tagen glich der z.punkt einem Gebrauchtwarenlager, da die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiten neben dem normalen Kinder- und Jugendhausbetrieb nicht nachkamen, die Spenden zu sichten, zu sortieren und weitertransportieren.
An dieser Stelle allen Spenderinnen und Spendern ein herzliches DANKESCHÖN!
Mit der Frage „Warum werden am Hainberg Hasen erschossen?“ wurde im Themenkatalog der Kinder der „Tierschutz“ angesprochen. Erklärungen hierzu werden im Rahmen von Unterrichtsgängen der Grundschule Gebersdorf unter fachlicher Führung eines Jägers in den dritten (noch in diesem Jahr) und vierten Klassen (im Frühjahr des nächsten Jahres) erfolgen.

Vorankündigung:
Zum Thema „Gebersdorf soll sauber sein“ wird es am Samstag den 23.04.2016 unter der Schirmherrschaft von BM Christian Vogel eine „Kehrd wärd“ - Aktion geben. Wir laden Sie schon heute ein, sich den Termin vorzumerken und aktiv dazu beizutragen, dass Gebersdorf sauberer wird. Nähere Informationen folgen zu gegebener Zeit – bzw. gibt es im Kinder- und Jugendhaus z.punkt und beim Bürgerverein Gebersdorf e.V. Kontakt auch über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
z.punkt

A- A A+

Benutzerbereich

Loggen Sie sich hier ein um Zugriff auf den internen Bereich zu erhalten.

Sollte etwas fehlen senden Sie bitte eine E-Mail an support@bv-gebersdorf.de